DE I ESP

iCH BIN REGISTRIERTE WAHLTHERAPEUTIN

Das brauchen Sie für die Rückerstattung von der Krankenkasse:

1. Eine Verordnung Ihres Arztes unter meinem Namen

  • mit der Bezeichnung der Therapie, die ich anwenden soll
  • mit der Anzahl der Behandlungen

2. Die Bewilligung für die Zuweisung seitens Ihrer Krankenkasse, vor Beginn meiner therapeutischen Behandlung

 

3. Nach der Behandlung folgende Originaldokumente bei der Krankenkasse einreichen:

  • Antrag auf Kostenrückerstattung
  • Meine Honorarnoten und die Zahlungsbestätigungen dieser
  • und die Verordnung Ihres Arztes

 

Die Höhe der Rückerstattung hängt von der jeweiligen Krankenkasse ab. Bei privaten Zusatzversicherungen informieren Sie sich bitte bei Ihrer Versicherung.